Bootfahren auf Grimnitzsee und Werbellinsee - mit Motor oder Ruder über das Wasser schippern

  • Grimnitzsee: nur Ruderboote sind erlaubt
  • benachbarter Werbellinsee: Motorboote, Ruderboote, Tretboote, Segelboote, Kanus und Kajaks
  • Highlight: Solarboot mieten und auf dem Werbellinsee schippern (ohne Bootsführerschein)
  • mit dem Dampfer über den Werbellinsee

Der Werbellinsee und der Grimnitzsee gehören zu den landschaftlich reizvollsten Seen im nördlichen Brandenburg. Wenn du hier Ferien vom Großstadttrubel machen und dich dabei sportlich betätigen willst, bietet sich auf beiden Seen das Bootfahren an.

Vorschriften

Ruhe auf dem Grimnitzsee & Action auf dem Werbellinsee

Allerdings sind die Bedingungen auf dem Grimnitzsee und dem Werbellinsee jeweils etwas anders. Auf dem Grimnitzsee geht es geruhsam zu, und du bist hier bestens aufgehoben um deine inneren Akkus aufzuladen und dich zu entspannen. Statt Motorbootbetrieb ist auf dem Grimnitzsee Rudern als Wassersportart angesagt. Dafür hält an einer Anlegestelle ein Verleiher eine Auswahl an Booten bereit. Auf dem Werbellinsee darfst du auch mit dem Motorboot deine Seetüchtigkeit unter Beweis stellen. Hier kannst du dir als besonderes Highlight ein umweltfreundliches Solarboot leihen. Für stimmungsvolle Runden über den Werbellinsee zu zweit oder in der Gruppe bietet der Werbellinsee dir als Alternative zum Bootsverleih Touren mit einem Fahrgastschiff. So hast du bei einem Aufenthalt an Grimnitzsee und Werbellinsee die Wahl zwischen verschiedenen Möglichkeiten deine Freizeit auf dem Wasser abwechslungsreich zu gestalten.

Grimnitzsee

Entspanntes Rudern und Natur pur

Bootfahren auf dem Grimnitzsee bedeutet für dich entspanntes Rudern für ein entschleunigtes Lebensgefühl in einem einzigartigen Naturraum. Motorboote sind auf diesem teilweise unter Naturschutz stehenden Endmoränensee aus der Eiszeit verboten, auch Tretboote und Kanus oder Kajaks findest du hier nicht. Dafür hast du auf dem von Natur aus wie ein Oval angelegten See die Gelegenheit, beim lautlosen Gleiten übers Wasser neben dem Geräusch beim Eintauchen der Ruderblätter mit etwas Glück die Rufe von Schreiadler, Fischadler und Seeadler zu hören. An einigen Stellen vor allem am südwestlichen Ufers des Grimnitzsees lassen sich sogar Biber in freier Natur beobachten. Einen Bootsverleih gibt es am Südufer, und zwar am Wald- und See Hotel am Grimnitzsee in Althüttendorf. Leihen kannst du hier nur Ruderboote ohne Motor.

Werbellinsee

Über das Wasser mit Motorboot, Segelboot oder Tretboot

Auf dem Werbellinsee wird das Bootfahren intensiver und vielfältiger betrieben als auf dem beschaulichen Grimnitzsee. Hier sind Motorboote neben Ruderbooten für Fahrten über den See zugelassen. Während du bei einer deiner Touren deine Kreise über den See ziehst, wird dir sogar das eine oder andere Segelboot begegnen. Fährst du gerne zügig mit Kanu oder Kajak übers Wasser, dann ist der Werbellinsee für dich ein ideales Revier. Gleich über zwei Schleusen ist der See an den Oder-Havel-Kanal angebunden. So bietet sich dir nahtlos das Vergnügen kilometerlanger Kajak-Wanderungen über netzartig angelegte Wasserwege in Brandenburg. Wenn du nicht dein eigenes Sportboot mitgebracht hast, findest du rund um den Werbellinsee eine Reihe von Standorten für einen Bootsverleih. An der Altenhofer Strandpromenade am Südufer kannst du im Bootshaus "Am Breten" neben Ruderbooten auch führerscheinfreie Motorboote sowie Tretboote mieten. Einen zweiten Stützpunkt hat dieser Bootsverleih in der Europäischen Jugendbegegnungsstätte (EJB) Werbellinsee. In Joachimsthal verleiht der Campingplatz "Am Spring" neben Ruderbooten und Tretbooten auch Kanus für Wasserwanderungen. Der Campingplatz "Berolina" am Süßen Winkel in Schorfheide-Eichhorst vermietet neben herkömmlichen Ruderbooten alternativ Modelle mit Motor.

Highlight

Umweltbewusst und trendig mit dem Solarboot fahren

Willst du besonders umweltbewusst im Einklang mit der Natur trotz Motor lautlos über den Werbellinsee schippern, dann solltest du dir stunden- oder tageweise ein Solarboot mieten. Solarboote sind der allerneueste Trend und das Highlight beim Bootfahren auf dem Werbellinsee. Diese liebenswerten Wasserfahrzeuge gleiten nahezu geräuschfrei und ohne Ausstoß von CO2 mit Hilfe des Sonnenlichts über den See. Angetrieben wird das auch von dir als Laie leicht zu bedienende Boot durch ein Solardach. Dieses leitet das Sonnenlicht selbst bei bedecktem Himmel über leistungsstarke Akkus zum kleinen Elektromotor. Zu mieten sind die Solarboote in verschiedenen Größen von bis zu mehr als 5 Metern für maximal 6 Personen. Einen Führerschein brauchst du zum Lenken eines Solarboots nicht. Verleihstation für diese besonders umweltbewusste Variante des Bootfahrens ist Eckert Yachting in der Marina Werbellinsee in Joachimsthal.

Schifffahrt

Rundfahrten mit dem Fahrgastschiff über den Werbellinsee

Besonders gemütlich fährst du mit Familie oder Freunden auf einem Fahrgastschiff über den Werbellinsee. Seit fast 90 Jahren bietet das Familienunternehmen der Reederei Wiedehöft in Joachimsthal Rundfahrten und Schleusenfahrten an. Ob bei Kaffee und Kuchen, einem kühlen Getränk oder einer warmen Mahlzeit, du stärkst dich gemütlich an Bord, während die romantische Landschaft am Seeufer an dir vorübergleitet. Die beiden Schiffe "Altwarp" und "Paul-Friedrich Schinkel" werden regelmäßig gewartet und sind auch bei romantischen Mondscheinfahrten für dich im Einsatz.